Notruf : 112

Facebook Icon

34. Weinfest der Freiwilligen Feuerwehr Stetten

Am 14. und 15. August verwandelt sich der idyllische Goesbichl bei der Kirche in Stetten wieder zum gemütlichen Festplatz für das mittlerweile 34. traditionelle Weinfest. Der Veranstalter, die Freiwillige Feuerwehr Stetten, wird als Gastgeber wieder alle Register ziehen, um den Gästen ein paar schöne Stunden beim gemütlichen Weinfest zu ermöglichen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Neben Stettener Spezialitäten, wie Schupfnudeln für den Hunger, sind auch heimische Weine des Winzervereins Meersburg, darunter erstmalig ein alkoholfreier Secco für den Durst, im Ausschank. Das Fest beginnt am Freitag, den 14.08 um 18.00 Uhr. Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Daniel Heß spielt ab 19:30 Uhr die Tanzband „Two for You“ zur Unterhaltung und zum Tanz auf. Am Samstag, den 15.08, beginnt die Bewirtung bereits ab 17.00 Uhr. Ab 18.00 Uhr stimmt „AUFGEHTS“ den Weinfestabend ein. Um 20.00 Uhr dürfen sich die Gäste auf die Grußworte der amtierenden Bodenseeweinprinzessin Teresa Matzat und Bürgermeister Daniel Heß freuen. Danach wird der „Kehlbach Express“ die Stimmung auf dem Goesbichl anheizen und für einen unterhaltsamen Abend sorgen. Das bekannte Weinfest gilt aufgrund seiner Überschaubarkeit, dem friedlichen Verlauf und dem idyllischen Festplatz für viele Gäste aus Nah und Fern als Geheimtipp.