Notruf : 112

Facebook Icon

  • Startseite
 

Brennt Wohnmobil

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
F GROSSKFZ
Einsatzort Details

Wohnmobilplatz bei der Landstraße
Datum 06.06.2018
Alarmierungszeit 18:56 Uhr
Einsatzende 19:56 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Meldeempfänger
Einsatzleiter Dagobert Heß
Mannschaftsstärke 11 und 3 in Bereitschaft
eingesetzte Kräfte

FFW Stetten
FFW Meersburg
    Polizei
      DRK
        Fahrzeugaufgebot   LF 10/6  MTW
        F GROSSKFZ

        Einsatzbericht

        (dh) Am 6.6.2018 wurde um 18:56 Uhr die Feuerwehr Stetten mit Stichwort Feuer Groß-Kfz. zu einem brennenden Wohnmobil auf den Wohnmobilplatz in die Landstraße gerufen. Gemäß AAO wurde ebenfalls die Feuerwehr Meersburg mit dem HLF und Überlingen mit dem TLF 16/40 alarmiert. Eine Anfahrt des TLF war jedoch nach Lageerkundung nicht erforderlich. Das Feuer im Innenraum des Wohnmobiles konnte von der Feuerwehr Stetten mittels Schnellangriff unter Atemschutz schnell gelöscht werden. Vorsichtshalber wurde eine Wasserversorgung von einem Unterflurhydranten aufgebaut während die Feuerwehr Meersburg den PA Sicherungstrupp und ein weiteres Rohr zur Sicherung stellte. Nach einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.   

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder